BELEUCHTUNG DES FALLS

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Zusammenfassungen von Wertpapier-Sammelklagen, die über Battea's Proprietary Litigation Research Portal verfügbar sind

BATTEA'S BEISPIELLOSES RECHERCHE-TEAM, WELTWEIT FÜHRENDEN RECHERCHE-ANALYSTEN, BIETEN FÜHRENDE UNTERSTÜTZUNG BEI DER EINSICHT UND PROZESSEINIGUNG IN KNAPP 8.000 GLOBALEN FÄLLEN IN VERSCHIEDENEN STADIEN, EINSCHLIESSLICH JÜNGST BEKANNT GEGEBENER, IN DER ENTWICKLUNG, ABHÄNGIGEN, AUSSTEHENDEN UND HISTORISCHEN FÄLLEN. UNTEN FINDEN SIE EINE AUSWAHL VERSCHIEDENER FALLBEISPIELE.

Nahezu 6 Milliarden Dollar wurden in den Fällen der kartellrechtlichen Devisenmanipulation, Derivaten und des Rechtsstreits um die American Depository Shares (ADS) von Petrobras beigelegt. Da in einer Reihe von anhängigen Kartell- und komplexen Sammel- und Kollektivklagen mit zusätzlichen Vergleichen in Milliardenhöhe gerechnet wird, steht in den kommenden Monaten ein beispielloser Betrag an Vergleichsgeldern zur Verteilung an berechtigte Antragsteller zur Verfügung und wird auch weiterhin so sein.

Aufgrund der Komplexität bei der Bestimmung der Transaktionen, die zur Teilnahme an diesen mehrfachen Vergleichen in Frage kommen, und aufgrund der hohen Rückforderungsbeträge, die den anspruchsberechtigten Antragstellern zur Verfügung stehen, bitten wir Sie, Battea alle relevanten Transaktionsdaten für eine kostenlose Analyse zur Verfügung zu stellen.