EINREICHUNG VON ANSPRÜCHEN – AKTUELL & RÜCKWIRKEND

Vollständige Verwaltung aller Daten, Unterlagen und Fristen

EINREICHUNG VON SAMMELKLAGE-ANSPRÜCHEN

WÄHREND DER EINREICHUNG VON SAMMELKLAGEN VERFOLGEN UND ÜBERWACHEN DIE SPEZIALISTEN VON BATTEA JEDES EREIGNIS, UM SICHERZUSTELLEN, DASS EINE SAMMELKLAGE DIE VOLLE MÖGLICHE ZUERKENNUNG ERHÄLT.

Das Rückforderungsverfahren von Ansprüchen - von der Einreichung eines Anspruchs bis zur Allokation der Zuerkennung - dauert durchschnittlich 1,5 Jahre. Während der Einreichung von Sammelklagen verfolgen und überwachen die Spezialisten von Battea jedes Ereignis, um sicherzustellen, dass eine Sammelklage die volle mögliche Zuerkennung erhält. Der Schlüssel zu diesem Verfahren ist, dass alle Mitteilungen bezüglich einer Einreichung an Battea - und nicht an den Kunden - geschickt werden.

  • Ein Battea-Spezialist erstellt einen Sammelklageanspruch mithilfe automatisierter Prozesse, bei denen die Antragsformulare und die dazugehörige Dokumentation in dem von jedem Anspruchsverwalter bevorzugten Format veröffentlicht werden.
  • Die Ansprüche werden je nach Vergleich und Verwalter elektronisch oder in Papierformat
  • Wir fordern Rücksendebestätigungen an - USPS oder elektronisch - und verfolgen diese bei jeder Einreichung. Die Mitarbeiter von Battea überwachen den Status jeder Einreichung während des Verwaltungsprozesses.
  • Wenn der Verwalter Mängel feststellt oder Dokumentationen anfordert, verwaltet Battea diese.

DAS ZIEL DES TEAMS IST ES, ZU BESTÄTIGEN, DASS ALLE GÜLTIGEN SAMMELKLAGEN, DIE EINGEREICHT WERDEN, DIE IHNEN ZUSTEHENDEN VERGLEICHSZUERKENNUNG ERHALTEN.

VERFOLGUNG VON SAMMELKLAGEN

WIR GEWÄHRLEISTEN DIE ZEITNAHE, GENAUE UND VOLLSTÄNDIGE BEARBEITUNG DER EINZELNEN SAMMELKLAGEANSPRÜCHE, DIE BATTEA IM NAMEN ALLER BERECHTIGTEN KUNDEN EINREICHT .

Die Abteilung für die Verfolgung von Sammelklagen von Battea ist die Hauptverbindung zwischen Battea und den Schadenverwaltungsfirmen. Wir gewährleisten die zeitnahe, genaue und vollständige Bearbeitung der einzelnen Sammelklageansprüche, die Battea im Namen aller berechtigten Kunden einreicht. Das Team arbeitet mit Schadensverwaltern zusammen, um alle Fragen oder Mängel zu beheben, die während des Verfahrens auftreten können. Das Ziel des Teams ist es, zu bestätigen, dass alle gültigen Sammelklagen, die eingereicht werden, die ihnen zustehenden Vergleichszuerkennung erhalten.

Das Verfolgungsteam sorgt für eine Vielzahl von Überprüfungen und Abwägungen bei der Einreichung von Sammelklagen und der Zahlung von Vergleichszahlungen, einschließlich der Bestätigung, dass

  • Alle Einreichungen beim Verwalter eingehen.
  • Jedem Konto alle Anspruchsnummern zugeordnet werden.
  • Jeder einzelne Anspruch bearbeitet und analysiert wird.
  • Akzeptierte Ansprüche werden überwacht, um die Zuerkennung zu maximieren.
  • Alle Zuerkennungszahlungen werden validiert.

Maximalisierte Rückforderungen aus Vergleichen

Battea rationalisiert das Rückforderungsverfahren für institutionelle Anleger

Onboarding neuer Kunden

Battea skizziert jeden Schritt des Anspruchs- und Rückforderungsverfahrens

Beispiellose Beleuchtung der Fälle

Erfahren Sie mehr über die mehr als 15 Milliarden US-Dollar, die berechtigten Anlegern zur Verfügung stehen

WIR GEWÄHRLEISTEN DIE ZEITNAHE, GENAUE UND VOLLSTÄNDIGE BEARBEITUNG DER EINZELNEN SAMMELKLAGEANSPRÜCHE, DIE BATTEA IM NAMEN ALLER BERECHTIGTEN KUNDEN EINREICHT.